Flößerverein pflegt altes Brauchtum

Flößerverein Lychen

Das Flößen von Baumstämmen hat in der Uckermark eine lange Tradition. Noch bis in die 60er Jahre hinein wurde das Holz aus den Wäldern der Umgebung mittels Muskelkraft nach Lychen gestakt. Der Flößerverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Brauchtum dieses alten Gewerbes zu pflegen und einer touristischen Nutzung zuzuführen. Das Flößermuseum in Lychen ist auf jeden Fall einen Besuch wert.